Über mich

Tänzerische Ausbildung

von 1980
bis 1991

Ausbildung in Ballett, Jazz Dance, Tap in den York Studios in Linz

München 11.6.1991

Elementary Certificate der Royal Academy of Dancing from London

September 1991

Als Tanzpädagogin  und Choreographin im Tanztheater Linz und für die KMC tätig

Oktober 1998 Übungsleiterausbildung der Sportunion OÖ

Jänner 2006

Abschluss der Fortbildung für Tanz- und Ausdruckspädagogik in der Steiermark

Juli 2009

Abschluss zur diplomierten Tanz- und Ausdruckstherapeutin / BTA im Zentrum für Tanz- und Ausdrucktherapie in Graz

Jänner-November 2011

interdisziplinäre Fortbildung für Kinder- und Jugendpsychiatrie mit Schwerpunkt Psychosomatik an der Akademie für Gesundheitsberufe in Linz

Laufend Fortbildungen in Wien und Linz; zur Zeit im psychotherapeutischen Fachspezifikum integrative Therapie an der Donau Uni Krems.

Barbara Obrecht


 


Mein Praktikum absolvierte ich an der Klinik für Psychiatrie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters im Kepler Universitätsklinikum Med Campus 4 (ehemalige Landes- Frauen- und Kinderklinik) in Linz. Seit April 2009 bin ich zweimal wöchentlich auf dieser Station tanztherapeutisch tätig und seit September 2015 auch an der Tageklinik.

Zusätzlich bin ich seit Februar 2016 als Tanztherapeutin im Mulitidisziplinäres Versorgungszentrum – MVZ: Hilfe für Menschen mit Essstörungen beschäftigt.

Weiters arbeite ich in der Kaya, einer Wohngruppe für junge Menschen mit Essstörungen der Diakonie Zentrum Spattstrasse.

Außerdem biete ich auf Anfrage tanztherapeutische Einzelstunden in Linz an, für Menschen, die sich intensiver mit einem persönlichem Thema befassen möchten.